Beschreibung

Die Türklingel von Arlo Video Doorbell komplementiert das Arlo Überwachungssystem und wartet mit einer Besonderheit auf: Anstatt eine Push-Nachricht zu verschicken, initiiert die Türklingel einen Videoanruf, um Besuch an der Haustür anzukündigen.

Geeignet für Hörbehinderte / Taube, weil

das Gerät über eine Videofunktion verfügt und somit gesehen werden kann wer sich vor der Tür befindet.

Geeignet für Menschen mit Gehbehinderung, weil

durch die Videofunktion schon frühzeitig erkennbar ist wer sich vor der Haustür befindet und somit, nur wenn nötig, der Weg zur Tür erforderlich ist.

Geeignet für Menschen im Rollstuhl, weil

siehe Informationen zu Menschen mit Gehbehinderung

Pro
  • gute Bild- & Tonqualität
  • Videoanruf-Funktion
  • Anrufbeantworter-Funktion
  • Bilderkennung
Contra
  • Folgekosten für Abo
  • benötigt permanente Stromversorgung (kein Akku)
  • kein automatisches Öffnen der Tür möglich
Nützlichkeit

Recht nützlich, wenn die herkömmliche Türklingel eine Last für die betroffene Person darstellt

Anschaffungskosten

€ 200,00 UVP - die Zusatzfunktionen (smarte Benachrichtigungen, Cloudspeicher) für € 2,79 im Monat

Technikverständnis für Nutzer

Zur Nutzung der Türklingel wird Erfahrung mit einem Smartphone empfohlen.

 

Installation

Die Montage kann je nach Voraussetzungen vor Ort somit aufwendiger als bei reinen Akku-betriebenen Videotürklingel sein. Eine Technikfachperson wird zur Installation empfohlen. Außerdem sollte überprüft werden, ob die WLAN-Signalstärke ausreichend ist.

mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • Rezension erstellen

    Unsere Seite ist im Betabetrieb. Noch sind nicht alle Funktionen verfügbar. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.