Fallbeispiel: Renata Sancho

Renata Sanchos neuer Alltag mit Hilfestellung für Demenzkranke

Es ist 8.00 Uhr morgens an einem wunderschönen Sonntagmorgen, als Renata sanft von ihrem Funkwecker mit Vibrationskissen geweckt wird. Mit dem herkömmlichen Wecker kommt sich schon lange nicht mehr zurecht, denn laute Geräusche lösen bei ihr Stress aus.

Die ersten Schritte des Tages führen Sie zunächst in das Wohnzimmer, in dem sich ihr Seniorengerechtes “Media4Care”-Tablett befindet, mit dem Sie sich jeden Montagabend, per Videoanruf mit ihrem Sohn, einen Wochenplan erstellt. So vergisst Sie in der Regel nie, was Sie tagsüber erledigen möchte. Als sie gerade ihren Arzttermin um 14.00 Uhr bemerkt, erschallt ein Piepen in der Küche. Es ist der Tab in Time, der sie zum Einnehmen ihrer Tabletten bittet.

Anschließend startet sie noch schnell ihren Roborock Saugroboter, der Sie beim Sauberhalten ihrer Wohnung tatkräftig unterstützt. Während der Saugroboter fleißig vor sich hinsaugt, startet Renata ihren Telekom Smart Speaker, um sich ihre Lieblingstalkshow im Radio anzuhören, bevor Sie um 12.00 Uhr das Mittagsessen vorbereitet.

Gegen 11.00 Uhr vernimmt sie plötzlich eine Vibration an ihrem Handgelenk. Es ist das Aquaband, ein schlichtes, unauffälliges Armband, welches Menschen mit Demenz auf die Einnahme von Flüssigkeit aufmerksam macht. Und tatsächlich hatte Renata heute die zwei Gläser Wasser, die sie normalerweise am Morgen trinkt, vergessen.

Punkt 12.00 fängt Sie jeden Tag an das Mittagessen zu kochen. Heute steht auf dem Plan ein neues Rezept, dass Sie sich auf Ihrem Media4Care ausgesucht hatte: “Spaghetti in einer Lachssahnesoße”. Doch das Kochen fällt ihr in letzter Zeit immer schwerer; zu häufig vergisst Sie, wie sie bestimmte Küchenmaschinen benutzen muss. Daher hat sich Renata mit dem Pennytalks Classic Hilfe zugelegt. Mit dem Markierungssystem kann Sie kleine Sticker auf ihre Küchengeräte kleben, die ihr beim betätigen einen eigen aufgesagten Informationstext vorlesen.

Nachdem das Kochen gelungen und das Essen geschmeckt hat, ist es bereits 13.30 Uhr und Sie muss sich auf den Weg zu ihrem Arzt machen. Sie steckt sich kurzerhand das Bornemann GPS-Ortungsgerät ein, das Sie schon seit Längerem mit sich trägt. Sie hatte sich mit ihrer Tochter auf die Verwendung geeinigt – zu groß war die Angst zukünftig die Orientierung zu verlieren und sich zu verlaufen. So kann Sie im Notfall per Knopfdruck ihren Sohn erreichen, der Sie sofort abholen kann.

Renatas Hilfsmittel

Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 0
Zum Vergleich hinzufügen
8

Tab in Time

Verkauft via Smart Home Assisted Living
Geeignet für: Dement, Rheuma/Gicht, Sehbehindert/Blind
Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 0
Zum Vergleich hinzufügen
Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 0
Zum Vergleich hinzufügen
7

Telekom Smart Speaker Mini

Verkauft via Smart Home Assisted Living
Geeignet für: Bettlägerig, Dement, Gehbehindert, Rheuma/Gicht, Sehbehindert/Blind
Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 0
Zum Vergleich hinzufügen
19,99
Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 1
Zum Vergleich hinzufügen
7

Bornemann GPS Patientenortung

Verkauft via Smart Home Assisted Living
Geeignet für: Dement, Gehbehindert, Menschen in Pflegeheimen, Pflegende Angehörige
Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 1
Zum Vergleich hinzufügen
Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 0
Zum Vergleich hinzufügen
7

PennyTalks classic – Markierungssystem

Verkauft via Smart Home Assisted Living
Geeignet für: Dement, Pflegende Angehörige, Sehbehindert/Blind
Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 0
Zum Vergleich hinzufügen
124,99
Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 0
Zum Vergleich hinzufügen
7

TLC 350 Funkwecker mit Vibrationskissen

Verkauft via Smart Home Assisted Living
Geeignet für: Hörgeschädigt/Taub, Menschen in Pflegeheimen, Sehbehindert/Blind
Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 0
Zum Vergleich hinzufügen
Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 0
Zum Vergleich hinzufügen
7

Media4care – Senioren Tablet

Verkauft via Smart Home Assisted Living
Geeignet für: Dement, Menschen in Pflegeheimen
Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 0
Zum Vergleich hinzufügen
39,90
Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 0
Zum Vergleich hinzufügen
8

Aquaband Drink Reminder – Erinnerungsarmband

Verkauft via Smart Home Assisted Living
Geeignet für: Bettlägerig, Dement
Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 0
Zum Vergleich hinzufügen
48,00
Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 0
Zum Vergleich hinzufügen
6

Roborock S5 Saugroboter

Verkauft via Smart Home Assisted Living
Geeignet für: Bettlägerig, Dement, Gehbehindert, Menschen in Pflegeheimen, Pflegende Angehörige, Rheuma/Gicht, Rollstuhl, Sehbehindert/Blind
Zur Wunschliste hinzugefügt Von der Wunschliste entfernt 0
Zum Vergleich hinzufügen
374,82

Die Plattform für Menschen mit Einschränkungen und Senior*innen und deren Angehörige, die ihre Autonomie, digitale und soziale Teilhabe, Sicherheit und Lebensfreude mittels technischer Assistenzsysteme verbessern möchten.

Kontakt

Libermi UG (haftungsbeschränkt)

Brückenstraße 62, 53842 Troisdorf

info@smart-home-assisted-living.de

+49 (0)2241 2610911

© Smart-Home-Assisted-Living | 2021

Made by

Smart-Home-Assisted-Living
Passwort zurücksetzen
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Zum Vergleich
0