BERATUNG

Beratung zu Smart Home Assisted Living-Systemen

Wir beraten sie gerne zu ihren

indivduellen Bedürfnissen.

Motivation

Smart Home Assisted Living Systeme können Menschen mit Einschränkungen mehr Autonomie und Lebensfreude ermöglichen und gleichzeitig Angehörige und Pflegende entlasten. Kinder, bzw. Enkelkinder möchten oder fühlen sich in der Pflicht Ihren Eltern/ Großeltern etwas zurückzugeben. Mit Ihrer höheren technischen Kompetenz sind sie ohnehin oft in der Rolle des technischen Beraters.

Die SHAL Beratung bietet Kindern und Enkelkindern die Möglichkeit Ihrer Fürsorge für die Eltern oder Großeltern Ausdruck zu verleihen und Ihnen etwas Gutes zu tun. Denn durch die unsere Beratung und die Umsetzung der Ergebnisse wird die Autonomie und Lebensfreude der Betroffenen erhöht.

Ihre Eltern haben ihnen auf dem Weg zum Erwachsen werden geholfen. Unterstütze sie beim Älterwerden und empfiehl ihnen Smart Home Systeme, die ihnen und den Angehörigen Sicherheit geben und ihr Leben erleichtern und so die Autonomie und Lebensfreude steigern; damit Sie sie noch lange Zuhause besuchen können. Sie werden sehen, es fühlt sich gut an sie versorgt zu wissen und entlastet zu sein.

Angebote

Bronze

  •  
  • Fragebogen Auswertung
  • Videochat Interview
  • Endauswertung als PDF

Silber

  •  
  • Fragebogen Auswertung
  • Videochat Interview
  • Endauswertung als PDF
Empfohlen

Gold

  •  
  • Fragebogen Auswertung
  • ausführliches Videochat Interview
  • Rückfragen zu Interview
  • Endauswertung als PDF
  • Kundenrückfragen zu Interview
    per E-Mail

Beratungsablauf

Fragebogen

Sie füllen unseren Fragebogen so ehrlich und präzise wie möglich aus und wir werten ihn im Anschluss aus.

1

2

Videochat

Am Besten treffen sie sich mit dem Betroffenen in seiner Wohnung. Wir starten mit Rückfragen auf Grund des Fragebogens unter Betrachtung der Nöte des Betroffenen, seiner technischen Kompetenzen, Gespür für eventuelle Technikangst und Überzeugung der Vorteile eines Systems für seine Situation.

Auswertung

Der Angehörige oder Betroffene erhält von uns eine Auswertungs-PDF mit individuellen Vorschlägen, auf seine Bedürfnisse zugeschnitten. Darin enthalten sind empfohlene Systeme und Alternativen, inklusive Links und Adressen, wo diese Produkte und Dienstleistungen zu beziehen sind.

3

4

Rückfragen

Der Angehörige oder Betroffene hat nun die Möglichkeit Rückfragen zu stellen. Es werden selbstverständlich alle Fragen nach bestem Gewissen beantwortet.

Gratis für Sie

Gratis erhalten Sie von uns das Buch “Den Trick kenne ich”. Ein Wegweiser für Jedermann, um Betrugsignale, -strategien und -delikte frühzeitig zu erkennen und vorzubeugen.

5

Mehr Über uns und unsere Ziele können Sie hier erfahren.

Unsere Seite ist im Betabetrieb. Noch sind nicht alle Funktionen verfügbar. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.